Sprache / language

TOR/ROT



'Der Dampfer fährt am Botanischen Garten vorbei'

Unter diesem Titel  zeigte das Museum Folkwang in Kooperation mit der Firma K-PLUS Garagen von Künstlern gestaltete Garagentore.
 
•    Januar 2002, deubau, Messe Essen
•    Februar 2002, bautec, Messe Berlin
 
Karl-Heinz Mauermann und Matthias Schamp zeigten korrespondierende Arbeiten.

 

Karl-Heinz Mauermann khm garage


 
Karl-Heinz Mauermann: ROT
Karl-Heinz Mauermann: TOR
 
Matthias Schamp: Für mein Land II, Klanginstallation, Garagentor / Spanngurte / CD-Player mit Loop: "Gegen das Tor schiessen"
 
Matthias Schamp: Für mein Land I, Garagentor mit zwei Polaroids, auf einem der folgende Text:
Am Montag, den 7.Januar 2002, näherte sich Matthias Schamp einem Garagentor, nahm ein rohes Ei zur Hand, hielt es gegen sein Ohr und führte beides sodann gegen das Tor. Solcherart das Ei durch sachten Druck gewissermaßen in der Schwebe haltend zwischen Tor und Ohr, verharrte er gut fünf Minuten. Gefragt, warum er dies getan habe, erklärte er: "Ich habe es für mein Land getan."