Sprache / language

mobile relay station | type 001

 


Die mobile relay station | type 001 besteht aus einer zentralen Prozessor-Einheit zur Transformierung, Verstärkung und Visualisierung empfangener Signale. Auf dem integrierten Bildschirm sind Dinge zu sehen, die in Raum und Zeit stattfinden, stattgefunden haben oder stattfinden werden. Die zentrale Prozessor-Einheit ist so konstruiert, daß sie in einem zu diesem Zweck umgebauten Fahrzeug transportiert oder alternativ  in einem kleinen Radius auf einem fahrbaren Untergestell bewegt werden kann. Zur mobile relay station | type 001 gehört ein Empfangsmodul, welches aus einem ausklappbaren und neben dem Dekoder aufbaubaren Mast mit diversen Sensoren besteht.

Die mobile relay station | type 001 ist, wie weitere relay stations, Teil des Projektes [raumzeitmaschine]. Zweck der relay staions ist es, Raum-Zeit-Koordinaten zu sammeln und Zustände der Welt erfahrbar zu machen. Mit ihrer Hilfe wird eine Datenbank aufgebaut, die letztlich der Steuerung der [raumzeitmaschine] dient. Je größer die Menge der in der Datenbank vorhandenen Raum-Zeit-Koordinaten ist, desto präziser kann die Navigation der [raumzeitmaschine] erfolgen.

 

Abb.: Probelauf der mobile relay station | type 001 auf der Schurenbachhalde, Essen
mit freundlicher Genehmigung des Regionalverband Ruhr

 

Messungen mit Hilfe der
mobile relay station | type 001 (Auswahl): mobile relay station | type 001 (Messpunkte)